/ Kursdetails

Konstuktiver Umgang mit Teamkonflikten

Vor Ort für das Team
In unserer Rubrik der ªInhouse-Seminare´ möchten wir Ihnen für Ihr Team passende und maßgeschneiderte Seminare anbieten. Eine Fortbildung vor Ort – mit dem gesamten Team – ist oft zielführender für die Umsetzung der Seminarinhalte, als es die Teilnahme einzelner Teammitglieder bei Fortbildungsveranstaltungen verspricht.

Und im Rahmen der Vorgespräche zum Inhouse-Seminar können Sie Ihrerseits gewünschte Schwerpunkte setzen.
Sie können unter den nachfolgend aufgelisteten Themen auswählen, das heißt, diese Seminare eignen sich unserer Meinung nach gut für Inhouse-Seminare.

Aber auch andere Seminare aus unserem Fortbildungskatalog können Sie sich aussuchen und bezüglich der Organisation mit uns in Kontakt treten.

Das Sozialministerium empfiehlt Inhouse-Schulungen zum Schwerpunktthema Teamentwicklung. Deshalb bieten wir Ihnen diesbezüglich einige Themen an.

Wir koordinieren die Terminplanung und die Durchführung des jeweiligen von Ihnen gewünschten Seminars.


Inhouse 1
Konstruktiver Umgang mit Teamkonflikten

In Teams treten in unterschiedlichen Arbeitszusammenhängen immer wieder Unstimmigkeiten, Auseinandersetzungen und Spannungen auf.
Oft werden diese Konflikte nicht angesprochen, sondern über einen langen Zeitraum ªmitgeschleppt´. Langsam verschlechtern sie dann die persönlichen Beziehungen. Das Gruppenklima und die Arbeitsfähigkeit des Teams leiden.

Wichtig ist es deshalb, Konflikte rechtzeitig zu erkennen und zu verstehen, um welche Art von Auseinandersetzung es geht. Zudem ist es wichtig, kommunikative Fähigkeiten zu verfeinern.
Durch theoretische Impulse und in Einzel- und Gruppenübungen mit praxisnahen Beispielen werden Strategien aufgezeigt, wie mit Teamkonflikten konstruktiv umgegangen werden kann. Es geht darum,
wichtige Kommunikationsgrundlagen zu erarbeiten und dadurch die Teamkommunikation zu verbessern,
Angst vor dem Ansprechen von konflikthaften Situationen zu verringern,
Konfliktarten zu unterscheiden und einen positiven Umgang mit Konflikten einzuüben.

Dadurch können die den Spannungen innewohnenden Energien genutzt werden als Motor zur Weiterentwicklung des Teams.

Kursnr.: 21INHOUS01

Dauer: 1

Kursort: --

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Mathilde Kreil ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
0,00 € (inkl. MwSt.)
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.