/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Konstruktive Gespräche im Team" (Nr. HOUS08) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Konstruktive Gespräche im Team

Vor Ort für das Team
In unserer Rubrik der ªInhouse-Seminare´ möchten wir Ihnen für Ihr Team passende und maßgeschneiderte Seminare anbieten. Eine Fortbildung vor Ort – mit dem gesamten Team – ist oft zielführender für die Umsetzung der Seminarinhalte, als es die Teilnahme einzelner Teammitglieder bei Fortbildungsveranstaltungen verspricht.

Und im Rahmen der Vorgespräche zum Inhouse-Seminar können Sie Ihrerseits gewünschte Schwerpunkte setzen.
Sie können unter den nachfolgend aufgelisteten Themen auswählen, das heißt, diese Seminare eignen sich unserer Meinung nach gut für Inhouse-Seminare.

Aber auch andere Seminare aus unserem Fortbildungskatalog können Sie sich aussuchen und bezüglich der Organisation mit uns in Kontakt treten.

Das Sozialministerium empfiehlt Inhouse-Schulungen zum Schwerpunktthema Teamentwicklung. Deshalb bieten wir Ihnen diesbezüglich einige Themen an.

Wir koordinieren die Terminplanung und die Durchführung des jeweiligen von Ihnen gewünschten Seminars.


Inhouse 8
Konstruktive Gespräche im Team

Das »Miteinander Arbeiten« gestaltet sich manchmal komplizierter als nötig, weil ein bestimmtes Kommunikationsverhalten Einzelner dies beeinträchtigt. Die Kooperation wird dadurch ziemlich aufwändig, zeitraubend und manchmal recht nervenaufreibend, wenn nicht gar belastend für die Beteiligten. Es geht auch anders! Jedes Teammitglied nutzt die Chance, die eigene Art, sich zu äußern, zu überprüfen und mögliche Irritationen aufzulösen, um zukünftig freundlich, offen und fair miteinander zu reden. Zuhören und wirklich verstehen, was jemand gerade gesagt hat, bekommt mehr Bedeutung. Und ein gewisses Verständnis für das Verhalten des Gegenübers erleichtert es zusätzlich, für schwierige Gespräche passende Lösungen zu finden.
Sie lernen verschiedene Kommunikationsstile kennen, wie Sie sie entsprechend einsetzen können und wie sie sich auf die Zusammenarbeit auswirken. Die vielfältigen Aufgaben im täglichen Miteinander können dadurch wesentlich zeitsparender und insgesamt effektiver erledigt werden. Miss­verständnisse und Reibungsverluste nehmen ab oder entstehen erst gar nicht.
In Zukunft werden alle leichter, offener, direkter miteinander reden und arbeiten – und (wieder) mehr Freude an ihrer täglichen Arbeit erleben.

Sie wissen nach dem Inhouse-Seminar,
wie Sie effizient miteinander kommunizieren können,
wie Sie gewisse Gesprächsregeln anwenden können,
was es für die jeweiligen Gesprächssituationen zu beachten gilt.

Inhaltliche Aspekte sind:
zuhören ohne zu »bewerten«,
Kommunikationsbarrieren erkennen/motivationshemmendes Gesprächsverhalten abbauen,
klare Kommunikationsstrukturen schaffen?/?Killerphrasen behandeln / Umgang mit Einwänden und schwierigen Gesprächssituationen,
beispielhafte Darstellung von Teamgesprächen,
beachten der »mitschwingenden« Gefühle,
Tipps für ein offenes Arbeitsklima.

Kursnr.: 21INHOUS08

Dauer: 1

Kursort: --

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Andrea Nitzsche ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
0,00 € (inkl. MwSt.)
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.