/ Kursdetails

Praktische und lebendige Musiktheorie für den Kita-Alltag - nie wieder Angst vor Noten und Musiktheorie

Praktische und lebendige Musiktheorie für den Kita-Alltag
– nie wieder Angst vor Noten und Musiktheorie
Kommen Ihnen folgende Fragen bekannt vor?
Das Lied ist zu hoch oder zu tief! Was kann ich machen?
Welche Gitarrenakkorde passen zu dieser Melodie?
Wie könnten die Kinder dieses Lied instrumental begleiten?
In welcher Tonart steht das Lied? Welche Töne passen zu welcher Tonart?
Welche Töne gehören zu diesem Akkord?
Pentatonik: Was ist denn das und was kann ich damit anfangen?
Wie geht der Rhythmus dieser Melodie?

Diese und andere Fragestellungen der Kursteilnehmerinnen wollen wir im praktischen Tun be-greifbar werden lassen. Musiktheorie ist in vielen Praxissituationen so hilfreich. Mit dem Verstehen wächst die Freude daran!

Elementare Notenkenntnisse sowie die Beherrschung einiger Gitarrengriffe sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung! Nur Mut.
Wir fangen komplett neu bei den Grundlagen an und lernen spielerisch und sehr anwendungsbezogen das, was den Kita-Alltag musikalischer und lebendiger macht.

Nach diesem Tag haben Sie erlebt,
dass Musiktheorie verstehbar ist,
dass Akkorde logisch aufgebaut sind und Begleitungen sich daraus ableiten lassen,
dass das Improvisieren in Pentatonik für jeden machbar ist,
dass Musiktheorie Spaß machen kann und das Wissen auf viele Lieder und Situationen übertragbar ist.

Kursnr.: 21PPM12

Beginn: Mo., 27.09.2021, 09:00Uhr  

Ende: Mo., 27.09.2021, 16:30Uhr  

Dauer: 1

Kursort: OTH Regensburg, Seybothstr. 2 / Raum S 015, 93053 Regensburg

Gebühr: 50,00 € (inkl. MwSt.) / 55,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Renate Kühnel ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
50,00 € (inkl. MwSt.) für katholische Kitas
55,00 € (inkl. MwSt.) für für sonstige Kitas
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
27.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
OTH Regensburg, Seybothstr. 2 / Raum S 015, 93053 Regensburg