/ Kursdetails

Papa wohnt jetzt nicht mehr bei uns ... - Was brauchen Trennungs- und Scheidungskinder?

Papa wohnt jetzt nicht mehr bei uns?...
Was brauchen Trennungs- und Scheidungskinder?
Trennung und Scheidung bedeuten für betroffene Eltern und Kinder meist schmerzliche und beunruhigende Veränderungen. Oft durchleben Eltern ein Gefühlschaos, das es ihnen nicht immer leicht macht, die Bedürfnisse ihrer Kinder im Blick zu behalten.

Wir möchten uns am Seminartag mit der psychischen Situation von Kindern und auch deren Eltern beschäftigen:
Wie erleben Kinder Trennung und Scheidung ihrer Eltern?
Wie können sie Trauer und Verlust bewältigen?
Wie können Vater und Mutter, aber auch die pädagogischen Fachkräfte in Kitas, sie dabei unterstützend begleiten?
Welche Chancen kann eine Trennung für Kinder bedeuten?

Der Seminartag will die Einführung in und das Verständnis für das Erleben und Verhalten betroffener Kinder bei Trennung und Scheidung vertiefen und erweitern. Er will ebenfalls pädagogisch-praktische Handlungs- und Verhaltensweisen im Umgang mit den betroffenen Kindern, aber auch mit deren Eltern aufzeigen, entwickeln und reflektieren.

Kursnr.: 21PPS2

Beginn: Di., 26.01.2021, 09:00Uhr  

Ende: Di., 26.01.2021, 16:30Uhr  

Dauer: 1

Kursort: Diözesan-Exerzitienhaus, Johannisthal 1, 92670 Windischeschenbach

Gebühr: 85,00 € (inkl. MwSt.) / 90,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Rosl Ramming , Claudius Vergho ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
85,00 € (inkl. MwSt.) für katholische Kitas inklusive Verpflegung
90,00 € (inkl. MwSt.) für für sonstige Kitas inklusive Verpflegung
Diözesan-Exerzitienhaus, 92670 Windischeschenbach


Datum
26.01.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Diözesan-Exerzitienhaus, Johannisthal 1, 92670 Windischeschenbach


Abgelaufen