/ Kursdetails

In jedem Menschen steckt ein*e Künstler*in - Den eigenen Fähigkeiten und Talenten auf der Spur

In jedem Menschen steckt ein*e Künstler*in
Den eigenen F‰higkeiten und Talenten auf der Spur
Vielleicht sind Sie schon einmal im Museum vor einem Gemälde oder einer Skulptur gestanden und haben sich gedacht: ªSo etwas Tolles kann nur ein großer Künstler!´
Manche Menschen träumen davon, ein Künstler, eine Künstlerin oder ein Star zu sein, der mit seinen verschiedenen Talenten berühmt geworden ist.

Alles beginnt ganz klein, will entfaltet werden und wachsen. Die Künstlerin, der Künstler in uns will so entdeckt werden, sich entwickeln. Dazu braucht es lebenslang Vorbilder, viel Fantasie, die Lust etwas auszuprobieren und Räume, in denen sich Menschen unbekümmert entfalten können.

Anhand verschiedener Methoden und Inhalte der Franz-Kett-Pädagogik GSEB gilt es, der Künstlerin, dem Künstler in uns auf die Spur zu kommen, Talente und Fähigkeiten in jeder einzelner Person zu entdecken und Entfaltungsmöglichkeiten zu eröffnen. Wir werden erstaunt sein, welche Vielfalt es zu entdecken gibt.

Auch Fragen nach dem einen großen Künstler, der Himmel und Erde gestaltet hat, werden Raum finden. Die Antworten darauf wollen gesucht werden – und sie können ganz verschieden sein.

Die Teilnehmer*innen
erlernen die anthropologischen Grundlagen der Franz-Kett-Pädagogik GSEB,
reflektieren die eigene pädagogische Arbeit und variieren die Methoden,
eröffnen Räume, damit die Kinder ihre Kreativität frei entfalten können,
stellen gemeinsam mit den Kindern Lebensfragen und suchen nach individuellen Antworten,
beziehen das Lebenswissen der Kinder aktiv in den Ablauf des pädagogischen Handelns mit ein,
werden dazu befähigt, dem Kind gegenüber eine Haltung einzunehmen, die von Achtsamkeit und Staunen geprägt ist,
entwickeln eine dankbare Grundhaltung sich selbst und den Kindern gegenüber.

Kursnr.: 21RP11

Beginn: Mo., 15.11.2021, 09:00Uhr  

Ende: Mo., 15.11.2021, 16:30Uhr  

Dauer: 1

Kursort: Haus Hermannsberg, Hermannsberg 1, 93109 Wiesent

Gebühr: 75,00 € (inkl. MwSt.) / 80,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Kerstin Lermer ,

Bitte mitbringen: --

- abgesagt am 07.10.2021

Informationen zur Gebühr:
75,00 € (inkl. MwSt.) für katholische Kitas inklusive Verpflegung
80,00 € (inkl. MwSt.) für für sonstige Kitas inklusive Verpflegung
Haus Hermannsberg, Hermannsberg 1, 93109 Wiesent


Datum
15.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Haus Hermannsberg, Hermannsberg 1, 93109 Wiesent


Abgelaufen