/ Kursdetails

Qualifizierte Leiterin - Sozialmanagement in Tageseinrichtungen für Kinder - Block IV - Grp. A - Teil 2

Qualifizierte Leiterin - Sozialmanagement in Tageseinrichtungen für Kinder

Die Aufgabe, eine Kindertageseinrichtung zu leiten, ist für jede Erzieherin eine große Herausforderung. Für die Praxis der Leitung einer solchen Einrichtung ist es daher notwendig, sich verschiedene zusätzliche Kompetenzen anzueignen. Auch im Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz ist formuliert, dass eine Leiterin einer Kindertageseinrichtung durch eine Weiterbildung auf diese Aufgabe vorbereitet sein muss.
Mit dieser Zusatzqualifikation, die insgesamt 22 Tage umfasst, bieten die bayerischen Caritasverbände eine entsprechende Ausbildung für Leiter oder Leiterinnen von Kindertageseinrichtungen an. Die Zusatzausbildung wird einheitlich anerkannt.
Wir haben im Jahr 2021 mit den ersten beiden Ausbildungsblöcken begonnen und setzen die Weiterbildung mit fünf Blöcken im Jahr 2022 fort. Zwischen den Ausbildungsblöcken finden in Untergruppen Supervisions- und Beratungsnachmittage statt.
Beendet wird die Ausbildung mit den letzten drei Blöcken 2023. Abschließend wird eine schriftliche Arbeit angefertigt, die sich mit dem Praxistransfer beschäftigt, und ein Kolloquium abgehalten.


Block IV
Reflexion aktueller Fragestellungen aus der Leitungstätigkeit und institutionelle Supervision

In dieser Einheit werden alle Fragen und Themen im Zusammenhang mit der Leitungsrolle kritisch reflektiert. Basis dafür ist der supervisorische Ansatz.

Am Ende dieser Einheit
hat sich die Reflexionsfähigkeit in Bezug auf die eigene Rolle verbessert,
hat die Teilnehmerin gelernt, die sachliche und fachliche Ebene in den Vordergrund zu stellen und von einem persönlich-emotionalen Zugang zu trennen,
hat die Teilnehmerin ihre eigene Motivation, Leiterin zu sein, erkannt und beleuchtet,
beherrscht sie Methoden für den Umgang mit herausfordernden Situationen in der Führung von Mitarbeiterinnen und
ist in ihrer Konfliktfähigkeit gestärkt.

Kursnr.: 22WB2B4T2

Beginn: Do., 23.06.2022, 09:00Uhr  

Ende: Do., 23.06.2022, 16:30Uhr  

Dauer: 1

Kursort: Diözesan Caritasverband, Von-der-Tann-Str. 7, 93047 Regensburg

Gebühr: 1250,00 € (inkl. MwSt.) / 1350,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Marianne Frye , Juan Balanda , Simon Hundmeyer , Mathilde Kreil , Markus Meier , Elfriede Stingl ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
1250,00 € katholische Kitas inklusive Verpflegung und Übernachtung
1350,00 € (inkl. MwSt.) für sonstige Kitas inklusive Verpflegung und Übernachtung
Diözesan Caritasverband, Von-der-Tann-Str. 7, 9304


Datum
23.06.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Diözesan Caritasverband, Von-der-Tann-Str. 7, 93047 Regensburg


Abgelaufen