/ Kursdetails

„Dann bist du nie wieder mein Freund …“ - Konflikterziehung und Partizipation im Kitaalltag

„Dann bist du nie wieder mein Freund …“
Konflikterziehung und Partizipation im Kitaalltag
Auf dem Weg zu mehr Mitgestaltung und Mitbestimmung im Kitaalltag ist es nötig, sich auch mit Konflikten auseinanderzusetzen. Denn wer nach Ideen und Wünschen fragt, bekommt Antworten, die auf den ersten Blick oft nicht zusammenpassen und Konflikte entstehen lassen. Auch im Spiel kennen wir diese Situationen: „Nein, das ist Meins!“ oder „Dann darfst du nicht mitspielen und bist nie wieder mein Freund.“ Das sind Reaktionen aus Hilflosigkeit, Stress und Wut, die effektives Denken blockieren. Die Fähigkeit zum sozialen Umgang ist kein angeborenes Können, sondern muss nach und nach erlernt werden. Dazu brauchen Kinder soziale Modelle und Begleitung, um Ideen zu sammeln, abzuwägen, zu verhandeln, Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Die Seminarteilnehmer
erwerben Wissen über die Bedeutung von Partizipation für Kinder,
reflektieren, wie sie selbst Konflikte empfinden und damit umgehen, und erkennen die Chancen im konstruktiven Umgang mit Konflikten,
erarbeiten gemeinsam hilfreiche Verhaltensweisen und erproben sie anhand von Übungen,
können Methoden anwenden, um mit Kindern über Konflikte zu sprechen,
üben sich darin, bei Konflikten mit Kindern zu moderieren und sie in Aushandlungsprozessen zu unterstützen,
lernen Wege aus der Wut kennen und entwickeln dies für ihre Praxis weiter.

Kursnr.: 23PPS6T2

Beginn: Do., 29.06.2023, 09:00Uhr  

Ende: Do., 29.06.2023, 16:30Uhr  

Dauer: 1

Kursort: Pfarrheim St. Sixtus, Michael-Sirl-Str. 12, 85126 Münchsmünster

Gebühr: 60,00 € / 65,00 €

Dozent: Katrin Felder ,

Bitte mitbringen: eine Konfliktsituation aus der Einrichtung

Informationen zur Gebühr:
60,00 € für katholische Kitas
65,00 € für sonstige Kitas
Pfarrheim St. Sixtus, 85126 Münchsmünster


Datum
29.06.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Pfarrheim St. Sixtus, Michael-Sirl-Str. 12, 85126 Münchsmünster