Weiterbildung / Kursdetails

Grundwissen Krippenpädagogik - Modul XII - Von drinnen nach draußen - und zurück

Grundwissen Krippenpädagogik
Modul XII
Von drinnen nach drau?en – und zurü¸ck
Mikrotransitionen im Krippenalltag achtsam begleiten

Kleine Übergänge, auch Mikrotransitionen genannt, bestimmen einen großen Anteil am Alltag in der Krippe. Werden diese Übergänge nicht achtsam begleitet, kann dies Auswirkungen auf das einzelne Kind sowie auf die Gruppenatmosphäre haben.

Bei dieser Fortbildung werden wir uns mit den Übergängen vom Spiel zum Aufräumen, vom Essen zum Waschraum, vom Gruppenraum zur Garderobe beschäftigen und herausfinden, wie man sie sinnvoll planen und gestalten kann. Wenn dies feinfühlig geschieht, kann man Stress reduzieren und aus diesen Situationen werden wertvolle Bildungszeiten.

Im Seminar
werden die täglichen Übergänge im Krippenalltag reflektiert,
gibt es wichtige Informationen über das Bildungspotential von Mikrotransitionen,
erfährt man, worauf es bei den kleinen Übergängen im Alltag ankommt,
lernt man Sing- und Reimspiele für den achtsamen Übergang kennen.

Kursnr.: 21WB1M12

Beginn: Di., 30.11.2021, 09:00Uhr  

Ende: Di., 30.11.2021, 16:30Uhr  

Dauer: 1

Kursort: Kath. Akademie Regensburg, Ostengasse 27, 93047 Regensburg

Gebühr: 80,00 € (inkl. MwSt.) / 85,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Daniela Roth-Mestel ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
80,00 € (inkl. MwSt.) für katholische Kitas inklusive Verpflegung
85,00 € (inkl. MwSt.) für für sonstige Kitas inklusive Verpflegung
Kath. Akademie Regensburg, 93047 Regensburg


Datum
30.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Kath. Akademie Regensburg, Ostengasse 27, 93047 Regensburg