Weiterbildung / Kursdetails

Fachkraft in bayerischen Kindertageseinrichtungen Block C - Modul 5

Fachkraft in bayerischen Kindertageseinrichtungen
Block C – Modul 5




Block C beinhaltet mit Modul 5 die Qualifizierung zur gesetzlich anerkannten Fachkraft in Kindertageseinrichtungen in Bayern. Modul 5 ist das anspruchsvollste und längste Modul des Gesamtkonzepts zur Fachkräftegewinnung.

Da in dem Modul von Anfang an eine sehr enge Verknüpfung von Theorie und Praxis gelebt wird, erfordert die Teilnahme an Modul 5 das Vorliegen eines

Arbeitsverhältnisses (mindestens 50%) als Ergänzungskraft in einer staatlich geförderten Kindertageseinrichtung unter qualifizierter Praxisanleitung. Mit erfolgreichem Abschluss einer Zwischenprüfung (in etwa ab der Hälfte des Moduls) ist eine Anrechnung als Fachkraft in den Anstellungsschlüssel möglich.

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Moduls verfügen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über eine pädagogische Professionalität als Fachkraft.

Mit jeder Lerneinheit und dem darin enthaltenen Praxistransfer vertiefen sie ihr Verständnis von Lernen und Bildung und schärfen ihre Handlungskompetenzen in allen Schlüsselprozessen eines Kita-Alltags in ihrer neuen Rolle als pädagogische Fachkraft einer Kita.

Zum Beispiel:
Wie verantworte ich Bildungsprozesse in der Kita? Wie gestalte ich eine Konzeption und nutze sie als Grundlage der pädagogischen Planung? Welche pädagogischen und rechtlichen Grund- lagen berücksichtige ich für die Gestaltung des Kita-Alltags, der Leitung von Gruppen und bei der Umsetzung der Schlüsselprozesse? Wie unterstütze ich die Lernprozesse der Kinder gezielt und in unterschiedlichen pädagogischen Settings?

Kompetenzerwerb
- Pädagogische Professionalität als Fachkraft erwerben
- Differenziertes Verständnis von Bildung, Lernen und der pädagogischen Schlüsselprozesse
- Reflexion der neuen Rolle als Fachkraft und evtl. Gruppenleitung mit Hinblick auf Leitungskompetenzen
- Vertiefende Inhalte zu Bildung und Lernen auf Grundlage des BayBEP sowie zu den Themen Bildungsbereiche, Inklusion und Partizipation
- Wissenschaftliche Fundierung (Entwicklungspsychologie, Pädagogik)

- Vertiefung und praktische Anwendung der rechtlichen Grundlagen und Grund- lagen für die Leitung von Gruppen und Organisation von Einrichtungen
- Umsetzung der pädagogischen Schlüsselprozesse in Eigenverantwortung
- Bildungsprozesse und Interaktion nach innen (Kinder, Team) und außen (Eltern, Träger, Schule, Gemeinde, Fachdienste)
- Konzeptionelle Mit-Verantwortung für die Einrichtung
- Stärkung der Organisations-, Steuerungs- und Leitungskompetenz (Gruppenleitung, Anleitung)



Zielgruppe
In Modul 5 können Teilnehmende einsteigen, die entweder das Modul 4 erfolgreich abgeschlossen haben oder eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung (z.B. Kinderpflege) abgeschlossen haben. Zudem müssen alle Teilnehmenden folgende Nachweise erbringen:
- Mindestalter 25 Jahre beim Start der Qualifizierung
- Mittelschulabschluss oder höher
- einen Nachweis einer mindestens zweijährigen Tätigkeit auf Ergänzungskraftniveau (mit mind. 50 % der wöchentlichen Arbeitszeit, Personalzustimmung für mindestens einen Betreuungsbereich als Ergänzungskraft)
- (bei einer anderen Erstsprache als Deutsch) den Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse (mind. B2 Niveau)
- Nachweis über ein bestehendes Arbeitsverhältnis von mindestens 50 % der wöchentlichen Arbeitszeit als genehmigte Ergänzungskraft mit Praxisanleitung durch eine Fachkraft zu Beginn der Qualifizierung

Anstellungsmöglichkeit gem. § 16 Abs.
6 AVBayKiBiG: als genehmigte Ergänzungskraft und nach Abschluss der Zwischenprüfung bis zum erfolgreichen Abschluss als genehmigte Fachkraft.

Weitere Details zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Quereinstieg finden Sie auf der Homepage: www.kita-fachkraefte.bayern


Methoden
Der Kurs findet im Blended Learning-Format statt, mit Präsenzveranstaltungen, Online-Workshops sowie flexiblen Einheiten im selbstgesteuerten Lernen. Mit Kurzvorträgen, Diskussionen, Gruppenarbeit, Fallarbeit, Selbstreflexionsübungen und Videofeedbackeinheiten werden die Inhalte praxisnah und transferorientiert erarbeitet.


Zertifikat
Fachkraft in bayerischen Kindertageseinrichtungen

Anschlussfähigkeit
Für Teilnehmende, die eine Anerkennung des Abschlusses auch außerhalb von Bayern anstreben, besteht die Option, die Externenprüfung zur Erzieherin / zum Erzieher an bayerischen Fachakademien für Sozialpädagogik abzulegen. Für eine Tätigkeit als Fachkraft in Kindertageseinrichtungen in Bayern ist dies aber nicht notwendig. Der Abschluss ermöglicht unterschiedliche Karriereschritte in bayerischen Kitas oder im schulischen Ganztag, z.B.
die Übernahme einer Gruppenleitung, stellvertretenden Einrichtungsleitung und perspektivisch die Weiterentwicklung zur Einrichtungsleitung.

Hinweis
Dieses Modul wird im Rahmen des neuen Gesamtkonzepts für die berufliche Weiterbildung für Kindertageseinrichtungen des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales durchgeführt.

Weitere Informationen zum Gesamtkonzept finden Sie unter www.kita-fach-kraefte.bayern


Kursnr.: 24WB5

Beginn: Fr., 11.10.2024, 09:00Uhr  

Ende: Fr., 30.01.2026, 16:30Uhr  

Dauer: 28

Kursort: Caritas Fachakademie Sozialpäd., Bismarckstr. 21, 92637 Weiden

Gebühr: 3550,00 € / 3550,00 €

Dozent: Melanie Kessner , Judith Schöffel , Jennifer Wagner , N.N. ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
3550,00 € frür kath. Kitas inkl. Verpfl.
3550,00 € für sonstige Kitas inkl. Verpfl.
Online-Seminar


Datum
11.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Caritas Fachakademie Sozialpäd., Bismarckstr. 21, 92637 Weiden
Datum
24.10.2024
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
15.11.2024
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Caritas Fachakademie Sozialpäd., Bismarckstr. 21, 92637 Weiden
Datum
21.11.2024
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
17.01.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Caritas Fachakademie Sozialpäd., Bismarckstr. 21, 92637 Weiden
Datum
23.01.2025
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
06.02.2025
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
20.02.2025
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Seminar
Datum
14.03.2025
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Caritas Fachakademie Sozialpäd., Bismarckstr. 21, 92637 Weiden
Datum
27.03.2025
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Seminar

Seite 1 von 3