/ Kursdetails

Früh übt sich ... Intensive Sprachbildung und Sprachförderung im Kindergarten - Modul III

Früh übt sich, …
Intensive Sprachbildung und Sprachförderung im Kindergarten
Die Sprachentwicklung des Kindes ist ein Abenteuer, an dem wir Erwachsene teilhaben dürfen. Der im Elternhaus begonnene Sprachlernprozess setzt sich im Kindergarten fort, sobald das Kind dort aufgenommen wird. Um die Sprache zu entdecken und damit die Welt zu erobern, braucht jedes Kind eine individuelle Unterstützung.

Im Rahmen der Fortbildungsmodule werden Sprachaneignung, anregendes Kommunikationsverhalten, ­Literacy-Erziehung sowie die Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund in den Blick genommen und intensiv behandelt. Die Teilnehmerinnen erhalten zahlreiche Anregungen und verfügen am Ende der Modulreihe über professionelles und wissenschaftlich begründetes Wissen über die Sprachförderung.

Fünf Module à zwei Tage führen zu der Zusatzqualifikation als Fachpädagogin für Sprachbildung und befähigen die Teilnehmerinnen, gezielt sprachentwicklungsunterstützend tätig zu werden.

In diesem Jahr setzen wir die Modulreihe fort. Sie können die beiden angebotenen Module buchen oder nur in ein Modul »hineinschnuppern«. Wenn Sie alle fünf Module besucht haben, können Sie an einem Kolloquium teilnehmen und erhalten ein Zertifikat über die Zusatzausbildung.


Modul III
Sprachentwicklungsunterstützendes Kommunikationsverhalten

Ein Hauptanliegen dieses Seminars ist es aufzuzeigen, wie entscheidend das Verhalten von Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen die Sprachaneignung eines Kindes beeinflussen kann.

Die Teilnehmerinnen
wissen in Grundzügen über sprachwissenschaftliche Grundlagen Bescheid,
entdecken die sprachentwicklungsunterstützende Gesprächsführung mit Kindern,
erarbeiten förderliche Interaktionsstrategien,
reflektieren und modifizieren ihr eigenes Sprachvorbild.

Anhand praktischer Beispiele und Selbsterfahrungsübungen lernen die Teilnehmerinnen Strategien kennen, um Kinder ihrer Sprachentwicklung gemäß zu begleiten. Videobeiträge und kleine Projektaufgaben runden das Seminar ab.

Kursnr.: 21WB5M3N1

Beginn: Mo., 21.06.2021, 09:00Uhr  

Ende: Di., 22.06.2021, 16:30Uhr  

Dauer: 2

Kursort: IT- und Bildungszentrum, Straubinger Str. 19, 94363 Oberschneiding

Gebühr: 110,00 € (inkl. MwSt.) / 120,00 € (inkl. MwSt.)

Dozent: Julia Koronowski ,

Bitte mitbringen: --

Informationen zur Gebühr:
110,00 € (inkl. MwSt.) für katholische Kitas inklusive Verpflegung
120,00 € (inkl. MwSt.) für für sonstige Kitas inklusive Verpflegung
IT- und Bildungszentrum, Straubinger Str. 19, 9436


Datum
21.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
IT- und Bildungszentrum, Straubinger Str. 19, 94363 Oberschneiding
Datum
22.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
IT- und Bildungszentrum, Straubinger Str. 19, 94363 Oberschneiding